Visualisierungs Workshop

Du möchtest Deine guten Ideen zeichnen und zeigen können?

Ines Schaffranek Graphic Recording am Flipchart

Lerne das Visualisierungs-ABC:

  • Selbstbewusst Gedanken und Prozesse visualisieren.
  • Ideen präsentieren und Co-kreativ weiterentwickeln.
  • Kommunikation klarer und eindeutiger gestalten.

Visualisierungsworkshop am Flipchart

Wann hat Dich zuletzt eine Power-Point-Präsentation komplett in ihren Bann gezogen? Ist schon lange her, oder vielleicht ist das noch nie passiert? Wer den Mut hat, seine Ideen ungefiltert am Flipchart zu präsentieren, hat einen entscheidenen Vorteil: die volle Aufmerksamkeit des Publikums.

Von der Präsentation ist es nicht weit zu einem interaktiven Format, in dem strukturiert mitgedacht und unerwartete Gedanken entstehen können. Deshalb biete ich drei Workshop-Formate an, die jeweils einen eigenen Schwerpunkt bilden, oder nach Bedarf in einem eintägigen oder mehrtägigen Workshop miteinander kombiniert werden können.

✏️ Gestaltung: das 1x1 visuell attraktiver Flipcharts

Deine Flipcharts sind im bestem Fall ein abstraktes Kunstwerk mit viel Interpretationsbedarf? Dann stell Dir vor, Du könntest mit wenig Aufwand visuell beeindruckende Flipcharts gestalten, und das ganz ohne Designstudium! Alles was Du brauchst, sind ein paar einfache, aber wirkungsvolle Tricks.

Mit ein paar einfachen Handkniffen kannst Du nicht nur bei Bedarf eigene Flipcharts entwickeln, sondern auch auf immer wiederverwendbaren Layouts zurückgreifen. Am Ende wirst Du ganz genau wissen, was eine wirkungsvolle Flipchartgestaltung ausmacht und kannst Deine Themen visuell zur Geltung bringen.

📜 Präsentieren: Botschaften unwiderstehlich vermitteln

Am liebsten präsentierst Du Deine Themen mit Hilfe von einem Flipchart? Großartig! Nichts fesselt die Aufmerksamkeit so sehr, wie ungefilterte Zeichnungen, die vor den Augen Deiner Zuschauer entstehen.

Damit Du das ganze Potential von Flipchartpräsentationen ausnutzen kannst, verrate ich Dir praktische Tipps und entwickle gemeinsam mit Dir bedarfsspezifische Formate. Und wenn Du möchtest, üben wir den Ernstfall gemeinsam, um Deine Bühnenpräsenz zu maximieren.

🎆 Co-Kreativ: ungewöhnliche Überraschungen provozieren

Du brauchst mal wieder einen kreativen Querschläger, der Dir und Deinem Team neue Ideenwelten ermöglicht? Dann lass uns doch gemeinsam mentale Grenzen einreißen, indem wir Zettel und Stift in die Hand nehmen!

Egal, ob Ihr ganz konkret neue Produktideen benötigt oder allgemein Eure kreativen Muskel trainieren wollt: mit ungewöhnlichen Übungen durchbrechen wir gezielt das Normale und wecken Eure co-kreativen Kräfte.

Rezensionen

So einen Workshop besucht man gerne, wo man voll mit Anregungen und neuen Erkenntnissen wieder raus kommt!

Wir haben ja dank Dir eine Sack voll Aufgaben zu bewältigen aber eben, auch dank dir, einen ziemlich guten Plan, wie das gehen kann.

Ich freue mich, wenn sich weitere Gelegenheiten bieten in der Zukunft mit Dir wieder zusammenzuarbeiten! Eva Botzenhart

Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerk- und Systemadministratorin, GRÜNE Bürgerschaftsfraktion

Unter den Workshop-Teilnehmern war zunächst Skepsis verbreitet, weil “gemalt” werden sollte.

Ines hat alle Kolleginnen und Kollegen mit ihrer herzlichen, frischen, kreativen und kompetenten Art mitgenommen, sodass sich alle an eigenen Zeichnungen herangewagt haben und gemeinsame Projekte erarbeitet haben.

Auch für mich persönlich eine echte Bereicherung. Viel positives Feedback von den KollegInnen. Stefan Buhr

Vertriebsleiter, SPIEGEL Verlag

Siegel Auszeichnung Erfahrung 5 Jahre
Auszeichnung Kundenfreundlichkeit und Nachhaltigkeit